Fehler rauben vielen Büchern ihre Bedeutung
Weil es dann doch auf die Details ankommt
Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

„Meine Autorität als Experte zeigt sich auch in der Fähigkeit, auf Details zu achten.“

„Ich bin mir schlichtweg nicht sicher, ob ich sowas brauche. An der Betriebsblindheit ist allerdings schon was dran. Ich möchte aber meine Kosten nicht allzu hoch treiben.“

Smarte Menschen wie du haben in der Regel beim Schreiben wenig Probleme mit Plausibilität und Grammatik. Aber man kann ein noch so versierter Experte sein – wenn man in seinem Thema so tief drinsteckt wie ein Autor, ist es fast unmöglich, keine Fehler zu machen.

Hier können wir dich genau auf dein Fachgebiet ausgerichtet unterstützen: Im Lektorat wird die innere Struktur deines Werkes auf Herz und Nieren, auf Syntax, Argumentation und Ausdruck geprüft. Und unsere Grammatikgötter finden alles, was auch beim 10. Mal Lesen durchgerutscht ist.

Es ist eine Binsenweisheit, aber schlichtweg wahr: Ein guter Lektor ist jeden Cent wert! Warum? Ganz einfach: Er macht dich unangreifbar.

Dein Text, dein Buch ist die Basis aller Vermarktungsaktivitäten. Hier solltest du sprachlich und narrativ ganz sauber sein. Dann stehen dir alle Türen offen.